Startseite | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutz | English
Nachhaltigkeit und Wasser

Glossar

Unser Glossar erläutert Fachbegriffe der Bereiche Finanz und Rückversicherung und soll Ihnen das Verständnis unserer Texte, Publikationen und Geschäftsberichte erleichtern. Wenn Sie Anmerkungen oder Anregungen haben, nutzen Sie unser Feedback-Formular!
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Redox-Kombinationsreaktoren

In kontaminiertem Grundwasser ist meist kein gelöster Sauerstoff mehr vorhanden, weil dieser (wie bei der Verbrennung) zur Oxidation des Kohlenstoffs (der Schadstoffverbindungen) verbraucht worden ist. Die Kombinationsreaktoren finden Einsatz bei der sukzessiven Behandlung von Schadstoffgemischen: Zum restlosen Abbau aller Schadstoffe wird dem Grundwasser zunächst Sauerstoff zugefügt, um positive Redox-Bedingungen herbeizuführen. Danach herrschen im Grundwasser wieder negative Redox-Bedingungen, also Sauerstofffreiheit. Unter diesen reduzierenden Bedingungen lassen sich dann einige weitere Schadstoffe zerstören.

Water as a resource
Schnellübersicht
Verlauf